Ihr habt uns so viel Freude bereitet.

Wenn Menschen ihrer Tiere gedenken und sogar Begräbnisstätten für ihre Tiere errichten oder gar Kreuze aufstellen; so empfinden wir nichts Verwerfliches da rinn.

Häufig sind ihre Tiere die einzigen gewesen von denen sie uneingeschränkte Liebe bekamen.

In der Bibel; Jes 65,25 steht:

 

„Wolf und Schaf sollen beieinander weiden; der Löwe wird Stroh fressen wie das Rind, aber die Schlange muss Erde fressen. Sie werden weder Bosheit noch Schaden tun auf meinem ganzen heiligen Berge, spricht der HERR.“

Für euch von Frauchen und Herrchen

Kleiner Henry,

über 5 Jahre hast Du Frauchen und Herrchen dein kleines Hundeherz

geschenckt. Am 13.12.2011 mußten wir von einander abschied nehmen.  

Flocke unser kleines Katzenmädchen,

3Tage haben wir gemeinsam um Dein kleines Herz gekämpft.

Am 11.04.2012 hörte es auf zu schlagen.